Navigation überspringenSitemap anzeigen
Foto -
Haus Haus
Eingang Laden Eingang Laden
Hinterausgang Hinterausgang
Hauseingang Hauseingang
Innenhof Innenhof
Eingang Treppenhaus Eingang Treppenhaus
Toilette EG Toilette EG
Hauswirtschaftsraum Hauswirtschaftsraum
Eingang Wohnung OG Eingang Wohnung OG
Eingang WC Eingang WC
WC OG WC OG
Balkon OG Balkon OG
Wohnzimmer OG Wohnzimmer OG
Schlafzimmer OG Schlafzimmer OG
Aufgang DG Aufgang DG
Balkon DG Balkon DG
Innenhof Innenhof
Treppenhaus Treppenhaus
Foto -
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Zum Kauf

Attraktives Wohn- und Geschäftshaus im Herzen von Wadern zur Selbstnutzung oder als Renditeobjekt

Ansprechpartner
Frau Simone Vogt
E-Mail
Rufnummer
015141694268

Stammdaten

Objektnummer
25025N
Adresse der Immobilie
Vollständige Anschrift auf Anfrage 66687 Wadern (DEU)
Objektart
Haus
Verfügbar ab
nach Absprache
Baujahr
1920
Zustand
Gepflegt

Preise

Kaufpreis
159.000,00 €
Provision
4,76% (inkl.USt.)

Weitere Informationen

Wohnfläche
150,00 m²
Grundstücksfläche
89,00 m²
Art der Heizung
Zentralheizung
Art der Befeuerung
Gas
Zimmer
10
Küche
Einbauküche

Energieausweis

Gültig bis
08.12.2031
Effizienzklasse
D
Endenergiebedarf
108,00 kWh/(m²a)
Jahrgang
ab 01.05.2014
Primärenergieträger
Gas

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

Dieses beidseitig angebaute Wohn- und Geschäftshaus wurde in massiver Bauweise erstellt und in den letzten fünf Jahren detailverliebt renoviert.

Im ca. 50 m² großen Erdgeschoss befindet sich ein Ladengeschäft mit einer reinen Verkaufsfläche von ca. 34 m² und einer separaten Toilette, in dem derzeit ein Fußpflege- und Nagelstudio untergebracht ist. Auf Grund der attraktiven zentralen Geschäftslage herrscht hier immer ausreichender Kundenverkehr, welcher durch die große Schaufensterfront auf das Ladengeschäft aufmerksam gemacht wird.

Hier besteht auch die Möglichkeit einer Nutzungsänderung und Umgestaltung der Räumlichkeiten zu einer schicken Single-Wohnung.

Der Haupteingang des gesamten Hauses liegt direkt neben dem Eingang des Ladengeschäfts und führt in einen kleinen Innenhof mit abschließarem Lagerraum z. B. für Fahrräder. Von dort aus erreicht man die Hauseingangstüre. Hinter dieser führt das Treppenhaus mit seiner linoleum belegten Holztreppe in die oberen Räumlichkeiten des Wohnhauses und zum Hintereingang des Ladengeschäfts. Hier befindet sich im Erdgeschoß auch der Hauswirtschaftsraum mit Platz für Waschmaschine und sonstige Geräte.

Im ersten Stock ist die Hauptwohnung des Hauses untergebracht. Diese besteht aus einer geräumigen Küche mit Essbereich, einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem WC-Bereich und einem kleinen überdachten Balkon zum Innenhof. Die Dusche für diese Wohnung ist derzeit im Hauswirtschaftraum im Erdgeschoß angrenzend an das Treppenhaus eingerichtet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, das bestehende WC zu erweitern und dort eine Dusche neu zu installieren.

Im zweiten Stock sind derzeit vier separate Zimmer untergebracht. Zwei Zimmer sind zum neuen Dach hin offen gestaltet. Die gesamte Wohnfläche beträgt hier ebenfalls ca. 50 m². Bislang wurden in diesem Stock keinerlei sanitäre Installationen eingerichtet. Es sind aber alle Vorinstallationen vorhanden, so dass jederzeit eine Dusche mit WC und eine Küche eingebaut werden können. Dieses Stockwerk verfügt ebenfall über einen kleinen Balkon zum Innenhof, welcher über eines der vier Zimmer erreichbar ist.

Zur Unterstützung der vorhandenen Gaszentralheizung besteht in jeder Wohnung die Möglichkeit zur Installation eines Kaminofens.

Ausstattung

- Ladenlokal mit großer Fensterfront und separater Toilette
- renovierte Wohnung im OG
- teilweise ausgebaute Wohnung im DG ohne Schräge
- neue Gasheizung
- neue Heizkörper
- neue Wasserleitungen
- teilweise neue Elektrik
- neues Dach mit Gebälk und offener Galerie
- Dachdämmung nach neuestem Standard
- Kamin teilsaniert
- neue Türen
- teilweise neue Fenster (3fach und doppeltverglast)
- Böden mit Laminat und Linoleum belegt
- neue sanitäre Anlagen
- kein Keller
- kleiner Innenhof
- zwei kleine Balkone
- Etagenweise trennbare Elektroinstallation

Zusatzinformation zur Lage

Dieses Wohn- und Geschäftshaus befindet sich bestens zentral gelegen in der Stadtmitte von Wadern.
Wadern mit seinen 14 Ortsteilen bildet das Zentrum des schwarzwälder Hochwalds und liegt eingebettet in herrlicher Landschaft zwischen Hunsrück und Saar-Nahe-Bergland. Diese landschaftlich reizvolle Lage bietet Lebensqualitäten, die urbane Siedlungsräume kaum mehr bieten können.

Angesichts der zentralen Lage der Immobilie stehen den neuen Besitzern nahezu alle notwendigen Einrichtungen und Geschäfte in kurzer Entfernung zur Verfügung. Besorgungen für den täglichen Bedarf können beim Bäcker, Metzger, im Supermarkt oder im Einkaufszentrum problemlos auch fußläufig in kurzer Entfernung erledigt werden.

Für die medizinische Versorgung ist ebenfalls mit zahlreichen Ärzte verschiedener Fachrichtungen, sowie Apotheken und Drogeriemärkten bestens gesorgt. Für die klinische Versorgung stehen die Krankenhäuser in Lebach, Merzig oder Hermeskeil zur Verfügung. Alle sind in etwa 30 - 40 Minuten zu erreichen.

Im Hinblick auf die Bildung sticht Wadern mit einem hohen Leistungsstandard heraus. Zu dem Angebot gehören neben leistungsfähigen Kinderbetreuungseinrichtungen, verschiedene Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule, ein Gymnasium, ein Berufsbildungszentrum und eine Förderschule.

Die Natur und das historische Erbe mit dem Stausee Noswendel, dem Bostalsee, den Schlössern Dagstuhl und Münchweiler auf der einen Seite, das aktive kulturelle Leben und die besonderen Freizeiteinrichtungen wie die Grabhügel von Oberlöstern oder das Freizeitzentrum Peterberg und die verschiedenen Schwimm- und Freizeitbäder auf der anderen Seite bieten eine Fülle von Möglichkeiten, sich den eigenen Charme des Hochwaldes zu erschließen.

Wadern ist nicht nur administrativer, sozialer und kultureller Mittelpunkt, sondern auch das wirtschaftliche Zentrum der Hochwaldregion, günstig gelegen im Schnittpunkt zwischen der Großregion Saar-Lor-Lux und der Kleinregion Hochwald und verfügt über gute Verkehrsanbindungen (BAB 1 Saarbrücken – Trier und B 268). Für die Anbindung an das öffentlichen Verkehrsmittelnetz steht der Busbahnhof in der Stadtmitte mit zahlreichen Anbindungen zur Verfügung.

Sonstiges

Das gesamte Objekt eignet sich hervorragend für phantasievolle Handwerker, Familien mit Kindern und Kleingewerbetreibende zum Wohnen und Arbeiten in einem Haus oder als Renditeobjekt mit der Vermietung der Wohnungen und des Ladengeschäftes.

Lassen Sie sich bei einem ausführlichen Besichtigungstermin von den verschiedenen Möglichkeiten dieses Anwesens begeistern.

Der Makler weist darauf hin, dass er für die inhaltliche Richtigkeit der übermittelten Daten des o.g. Objektes nicht haftbar gemacht werden kann, da er diese vom Eigentümer lediglich zur Vorabinformation zur Verfügung gestellt bekommen hat.

Nicht das richtige?

Zurück zur Übersicht

T: 07151 / 945 30 69

Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Vollständigen Merkzettel ansehen Anfrage / Nachricht versenden