Wildtaubenweg 51/1 07151 9453069 info@hahn-immobilien.org

Zentralgelegenes, vielseitig nutzbares M ...

Objektnummer25016N
Betreuer435
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ54306
OrtKordel
LandDeutschland
Wohnfläche160 m²
Nutzfläche40 m²
Grundstücksgröße121 m²
Anzahl Zimmer12
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl2
BauweiseMassiv
DachformSatteldach
Kaufpreis229.000 €
Provision4,76% (inkl. USt.)
Stellplatzanzahl1

Objektbeschreibung

Dieses zentral in der Ortsmitte gelegene Mehrfamilienhaus steht auf einem 121 m² großen Grundstück in der beschaulichen, von Natur eingebetteten Ortschaft Kordel. Einst 1935 in solider und massiver Bauweise erbaut, nutzen Sie hier ca. 160 m² Wohnfläche aufgeteilt in 3 Wohnungen auf 3 Etagen mit durchweg hellen 12 Zimmern. Das Haus verfügt über keinen Keller. Die Heizung von 1998 und die Öltanks befinden sich in einem separaten Raum im Erdgeschoß.

Das Wohnhaus betritt man über die seitlich am Haus gelegene Eingangstüre. Direkt hinter der Hauseingangstüre befindet sich das Treppenhaus in die Wohnungen in den oberen Stockwerken. Über einen Flur im Erdgeschoß erreicht man die erste Wohnung, einen Abstellraum und den oben genannten Heizungsraum.

Hinter der Wohnungseingangstüre der Erdgeschosswohnung befinden sich zunächst eine Diele und der Flur zu den übrigen Räumlichkeiten. Hier findet eine Garderobe genügend Platz.
Am Ende des Flurs erreicht man auf der linken Seite die Küche der Wohnung, ausgestattet mit einer einfachen Küchenzeile. Auf der rechten Seite gelangt man in das Wohnzimmer. Diesem angeschlossen ist das Schlafzimmer.
Diese Wohnung hat ca. 45 m².

Am Ende des Treppenhauses befinden sich die Zugänge zu den übrigen zwei Wohnungen.

Rechtsseitig gelangt man über eine Wohnungseingangstüre in die größere der beiden Wohnungen, welche sich über zwei Stockwerke erstreckt. Direkt hinter der Wohnungseingangstüre betritt man das große Wohnzimmer. Hier blickt man durch zwei Fenster auf die Ortmitte vor dem Haus. Am Ende des Wohnzimmers beginnt der separate Treppenaufgang in die restlichen Räumlichkeiten der Wohnung.
Am Ende dieses Treppenaufgangs liegt rechtsseitig das erste Zimmer. Linksseitig erreicht man über zwei kleine Stufen einen langen Flur. An diesem Flur sind die rechstlichen Zimmer der Wohnung angeordnet. Als erste Zimmer erreicht man links und rechts des Flures das Tageslichtbad und das Schlafzimmer.
Die Küche mit ihrer Einbauküchenzeile und das angeschlossene Esszimmer betritt man am Ende des Flurs.

Diese Wohnung hat ca. 80 m²

Linksseitig befindet sich die ca. 35 m² große dritte Wohnung mit Küche, Wohn-/Schlafzimmer und neuem Tageslichtbad mit Dusche.

Wohnung EG :
Großer Flur, Küche mit Waschmaschine, Tageslichtbad mit Dusche, Wohnzimmer und Schlafzimmer

Wohnung OG Rechts :
Wohnzimmer, Treppe, Büro oder Kinderzimmer, Schlafzimmer, neues Tageslichtbad mit Dusche, Einbauküche und Esszimmer

Wohnung OG Links :
Küche, Wohn-/Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Dusche

Lassen sie sich bei einem Besichtigungstermin vor Ort von den vielseitigen Möglichkeiten dieser Immobilie überzeugen.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 13.12.2030
Endenergiebedarf: 218.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1998
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

- zweifach verglaste Isolierfenster teilweise aus 2020
- Zimmer teilweise neu gestrichen oder tapeziert
- Ölzentralheizung aus 1998
- neue Steckdosen
- teilweise neue Zimmertüren
- zwei neu renovierte Bäder
- ein Stellplatz

Lage

Dieses flexibel nutzbare Mehrfamilienhaus befindet sich in der Ortsmitte des beschaulichen Ortes Kordel. Kordel mit seinen rund 2300 Einwohnern liegt sehr idyllisch in einem Talkessel des Flusses Kyll und besticht durch seine wunderbare Lage im Tal der südlichen Eifel, inmitten eines dichten Waldgebietes.

Kordel ist über die Bahnlinie Trier-Köln sehr gut an den ÖPNV angebunden. Das Zentrum von Trier ist über die Bundesstraße 422 bzw. die B 51 in ca. 20 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Die Autobahn A 1 liegt ca. 18 km entfernt.

Durch Kordel führen der Kylltalradweg sowie der Fernwanderweg Eifelsteig. Diese verlaufen quer durch die Eifel und das schöne Kylltal weiter nach Trier. Etwa 3 km südlich Kordels erhebt sich auf einem mächtigen Sandsteinfelsen die Ruine der ehemaligen kurtrierischen Landesburg „Burg Ramstein“. Heute ist sie das wohl bekannteste Wahrzeichen Kordels und lockt als beliebtes Ausflugsziel mit Restaurationsbetrieben zahlreiche Gäste an.

Der Ort verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. So stehen für die Kleinsten eine Kindertagesstätte und später dann eine Grundschule zur Verfügung. Für weiterführende Schulen stehen mehrere Gymnasien und Realschulen, etc. in Trier zur Verfügung. Für die Bedürfnisse des täglichen Bedarfs befinden sich in Kordel zahlreiche Geschäfte wie Bäcker, Metzger oder Supermarkt.

Auch an die Freizeitgestaltung ist gedacht. Neben 20 Vereinen stehen Fußball- und Bolzplatz, Kinderspielplätze, Turnhalle, Tennisplätze und ein Freibad zur Verfügung.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Frau Simone Vogt
E-Mail: simone.vogt@hahn-immobilien.org
Tel.: 015141694268
Mobil: 015141694268

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.